• Das nachhaltigste Werbegeschenk

  • Schnell verfügbar und individuell

  • Monatelang ein Hingucker

Warum ist die BloomsBox so nachhaltig?

Von der Materialauswahl bis zum Versand: Wir tun alles, um durch und durch nachhaltig zu arbeiten.

 

 

  • Die BloomsBox ist aus europäischem Kiefernholz gefertigt.

  • Es entsteht kein unnötiger Abfall, da die Versandverpackung auch gleich als Übertopf für die Pflanzen verwendet wird.
  • Das gesamte Papier, das wir verwenden, istPaperWise Papier. Die Umweltbelastung dieses Papiers ist um 47 % geringer als bei FSC-zertifiziertem Papier und um 29 % geringer als bei Recyclingpapier.
  • Das Innenfutter macht die BloomsBox wasserdicht und besteht aus recyceltem Karton.
  • Die Pflanztöpfe bestehen aus Bambuspapier.
  • Die Pflanzen selbst stammen von Züchtern mit aMPS-AQualitätszeichen.
  • Die Fäden, mit denen die Pflanzen Wasser aufnehmen, sind aus 100 % Baumwolle.
  • Wir kompensieren den (begrenzten) CO2-Fußabdruck der BloomsBoxen, indem wir Bambus in Uganda pflanzen. So stellen wir sicher, dass die BloomsBox aCo2 neutral Geschenk.
  • Wir sind einSozialunternehmen und werden bei der Zusammenstellung unserer BloomsBoxen von Menschen unterstützt, die auf dem Arbeitsmarkt an unserem Standort in Utrecht benachteiligt sind.